Open Source in Schulen

Ich bin ja ein sehr starker Freund von quelloffenen Alternativen geworden. Einfach und auch, weil sie bereits jede Menge Standard-Anwendungen abdeckt und kostenlos ist. Auf diesem Punkt geht auch Thomas Leister in seinem Artikel ein. Jedoch geht er mir nicht weit genug. Weiterlesen